Rwanda Delight Projektkaffee | BAHO BLEND | FULLY WASHED | GRADE A1

Inhalt
Menge
100% Arabica     


 Intensität: 
  • Nuss
  • Limette
  • Grapefruit
  • milder Körper

 

Mit 15 Jahren Erfahrung in der ruandischen Spezialitäten-Kaffeebranche entschied sich Emmanuel Rusatira eigene Washing Stations aufzubauen. Die Lage und Sorgfalt, die in jede dieser Washing Stations gesteckt wird, zeigt sich in ganz besonderen Tassenprofilen.

Die Bohnen unseres Baho Blends stammen von vier seiner sechs Washing Stations (Fugi, Muzo, Humure und Bugoyi) und wurden mit liebevoller Hingabe aufbereitet. Das ganze Jahr über arbeiten sie dort eng mit lokalen Kleinbauern und unterstützen sie nicht nur in ihrer Arbeit, sondern auch finanziell und steigern zusammen mit ihnen die Qualität der Kaffees immer wieder aufs Neue.

Um eine der größten qualitativen Herausforderungen der Fugi Washing Station anzugehen wurde  das „Quality Enhancement“ Projekt in die Wege geleitet. 

Mit diesem Projekt möchten wir den Bau von sechs überdachten Trocknungsanlagen auf der Fugi WS unterstützen und damit eine langsame, sowie regen- und windunabhängige Trocknung der Bohnen gewährleisten.

Durch die derzeitige Infrastruktur auf der Fugi Washing Station wird eine gleichmäßige Trocknung der Bohnen erschwert, was sich auf die Produktivität und Qualität der Bohnen auswirkt. Beispielsweise tritt ein Kartoffeldefekt häufig als Folge einer falschen Trocknung auf. Außerdem müssen die Trockenbetten derzeit häufig erneuert werden, da die Qualität der Materialien unzureichend ist.

 

Von jedem verkauften Sack unseres Rwandas geht insgesamt 1.25€/kg direkt an das „Quality Enhancement”- Projekt.




Dieser Arabica Kaffee aus Ruanda wird auf 1800m Höhe angebaut und bringt seine Noten von Grapefruit, Nuss und Limette gekonnt ins Spiel. Eine saubere Tasse und einen mittleren Körper unterstreichen dies ganz hervorragend!